Vino frizzante

PROSECCO D.O.C.
(MIT DREHVERSCHLUSS)

Im Glas präsentiert er sich mit einer zarten, strohgelben Farbe mit grünlichen Reflexen und einer sehr feinen Perlage, die durch einen natürlichen Gärprozess bei moderatem Druck entsteht (ca. 2 atm). Das fruchtige Aroma ist auch am Gaumen frisch und vollmundig.

Rebsorte: Glera.
Geographische Lage: An den Hängen der ersten Dolomitenausläufer, im Norden der Provinz Treviso.
Erntezeit: September.
Vinifikation: Weiße Vinifikation, das heißt ohne Schalen der Trauben, bei einer kontrollierten Temperatur von 18 °C; durch eine langsame zweite Gärung in großen versiegelten Behältern bei 16 °C entwickelt sich die Perlage.
Druck in der Flasche: 2 atm.
Restzuckergehalt: 10 g/l.
Alkohol: 11%.
Serviertemperatur: 5-7 °C, die Flasche direkt vor dem Verzehr öffnen.
Passend zu: Ein lebhafter Wein, ein harmonischer und raffinierter Menübegleiter, der sich besonders für den Ausschank und leichte Gerichte eignet. Ein sehr guter Aperitif, fein zu Wurstwaren und Käsesorten mittlerer Reife.
Formate: 0,75 L.

Sind Sie in Ihrem Land im gesetzlichen Trinkalter?

Diese Website verwendet Cookies für ihren Betrieb und zur Erreichung der in der Richtlinie beschriebenen Zwecke.
Indem Sie bestätigen, dass Sie das gesetzliche Trinkalter erreicht haben, genehmigen Sie auch die Verwendung dieser Cookies.

Privacy Policy | Cookie Policy